Vortrag am 13.12.2017

Vorträge
Datum: 13. Dezember 2017 16:00 - 17:30

Ort: Bildungszentrum der Bundeswehr, Hörsaal 2

Vortrag von Herrn Oberst d.R. Dr. Heinz Neubauer, Vizepräsident der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.

Seit der Annexion der Krim durch die Russische Föderation und den Kriegszuständen im Donbass steht bei der NATO der Auftrag "Bündnisverteidigung" wieder ganz oben auf der Agenda. So ist aus der bisherigen "Ostflanke der NATO" eine mögliche Konfron-tationslinie entstanden, die nach dem Bündnis-Gipfel in Wales 2014 im 'Rapid Action Plan' zu vielen Aktivitäten geführt hat und führt.

Der Referent hat in diesem Jahr bereits das vierte Mal als dienstleistender Reserve-offizier der Bundeswehr die Estnischen Streitkräfte besucht und dabei vor Ort vielfältige Eindrücke gewonnen, über die er berichten wird.

Im Anschluss an den Vortrag lädt PRO ACADEMIA zu einem Empfang ein. Wir bitten um Anmeldung zu dieser Veranstaltung.

 

Telefon
0621-4295-1001
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alle Daten


  • 13. Dezember 2017 16:00 - 17:30
 

Powered by iCagenda



IDEAA

International Defense Educational & Acquisition Arrangement


EDAMIC / EuroSTAMP

EDAMIC / EuroSTAMP
Gesellschaft PRO ACADEMIA e.V.